Ferienwohnungen Familie Neuper Obersdorf

Urlaub im Paradies – im Hinterbergtal im Ausseerland

Ein Blick aus dem Appartement

So hübsch die Ferienwohnung ist, so schön ist der Blick ins Ausseerland

Das Wohnzimmer - zum Verweilen gemütlich

Das Wohnzimmer mit Blick zum verglasten Balkon

Ein Schlafzimmer zum Träumen

Für eine gute Nacht ….

Für noch mehr Träume

das zweite Schlafzimmer  ….

Küche mit Essecke

So blieben alle gemütlich zusammen ….

Küche mit Kachelofen

Die voll eingerichtete Küche macht Lust aufs Kochen ….

Entspannung pur

im großzügigen Badezimmer der Ferienwohnung Obersdorf

Unsere Ferienwohnung

ist liebevoll für unsere Gäste hergerichtet

Hausansicht vom Garten aus

Gerne können Sie unseren Garten mit benutzen

Aus der Vogelperspektive

Das Haus steht mitten im Grünen – genießen Sie im Sommer unseren großen Garten zum Rasten oder auch Grillen

im Ausseerland – im Hinterbergtal im Steirischen Salzkammergut

Ausseerland Blick von Obersdorf zum Grimming

Das Ausseerland (auch Ausseer Land) liegt am östlichen Rand des Salzkammerguts und am nordwestlichen Rand der Steiermark. Auf der Höhe des Pötschenpasses in Richtung Hallstatt / Bad Ischl beginnt Oberösterreich. Umrahmt von Dachsteinmassiv und Totem Gebirge erfreut das Ausseerland mit zahlreichen Seen und herrlicher Aussicht. 

Obersdorf selbst liegt im Hinterbergtal, einer weiten Hochebene. Sie dehnt sich vom Radlingpass, der das Hinterbergtal mit Bad Aussee verbindet bis zum Grimming – dem größten Monolythen Europas – im Osten des Tals aus. Im Norden befindet sich das Tote Gebirge mit den Skigebieten Tauplitzalm und Loser, im Süden das Kemetgebirge, dem östlichen Ausläufer des Dachsteinmassivs.

Im Herzen Österreichs

In Bad Aussee befindet sich die geografische Mitte Österreichs – am Zusammenfluss von Kainischtraun, Grundlseer Traun und Altausseer Traun, den drei Quellflüssen der Traun. Gekennzeichnet ist das Herz Österreichs mit einem Mercedes-Stern, der als Brücke über die Flüsse dient.

Urlaub mit Wandern, Radfahren, Mountainbiken sowie Skifahren in den Bergen des Steirischen Salzkammergutes oder Langlaufen auf den mit dem steirischen Loipengütesiegel ausgezeichneten Langlaufloipen – [Bad Mitterndorf] hat für jeden etwas:

  • Salzkammergutradweg 19 – Auf dem R19 mit dem Rad können Sie fast das komplette Ausseerland erkunden. Der R19 beim Schloss Trautenfels. Er führt über Pürgg, Tauplitz, Bad Mitterndorf, Obersdorf und Pichl-Kainisch nach Bad Aussee. Von dort geht es weiter über das Koppental bis nach Obertraun am Hallstätter See. Für Familien bieten sich viele Einstiegsmöglichkeiten an. Und, wenn das Radln zu anstrengend wird, sind die Bahnhöfe der Salzkammergutbahn nicht weit, die Sie gerne mitsamt Ihren Fahrrädern transportiert.
  • Wanderwege – Eine Vielzahl an Wanderwegen mit ausführlicher Tourbeschreibung finden Sie auf [salzkammergut.at]
  • Ein Tag am See – [Seen, Baden, Wassersport], [alle Seen auf einen Blick]
  • Entspannen, saunen, im Warmen plantschen – hier bieten Ihnen die [Grimmintherme] in Bad Mitterndorf und das [Narzissenbad] in Bad Aussee mit seinen Solebecken alles, was gut tut.

Die [Ferienwohnung Obersdorf] der Familie Neuper liegt inmitten Ihrer Urlaubsmöglichkeiten und bietet Ihnen ein gemütliches, ansprechenden Zuhause während Ihres Urlaubs.